Die Zeit überholt mein Buch.

Heute lese ich auf Spiegel online, dass sich Trump als Law-and-Order-Präsident inszenieren will, um das Ruder doch noch herumzureißen. Der Präsident zündelt munter weiter, um anschließend zu erklären, nur er könne die Brände löschen. Brände, die er selbst gelegt hat....
Das dicke Ende

Das dicke Ende

kommt noch. Im Grunde wäre das aber nicht schlimm, wenn wir den Menschen eine auskömmliche Existenz böten. Im Kielwasser der futuristischen Rennboote von Bezos, Musk und Zuckerberg lassen sich die vergnügungssüchtigen Manager durch die Gischt wirbeln, dass ihnen Hören...

Lenin, das kleine Stinktier

lernt nun wieder russisch. Solche Sätze fallen mir früh im Halbdämmer ein, wenn ich nach einer Geschichte zu dem Thema Stinktier suche, weil ich Themenbeauftragter für die nächste Lesebühne am 25. Mai bin. Zur Zeit gibt es ja nur ein Thema: Corona, das kleine...

Beglückt gelesen

Thomas Fischer Im Recht – Einlassungen von Deutschlands bekanntestem Strafrichter Wahrscheinlich ist es eine Schande, dass er mir erst jetzt im Zusammenhang mit Corona „über den Weg gelaufen“ ist, aber das tut dem Glück beim Lesen keinen Abbruch. Gestolpert bin ich...

Immer noch dieselben Fragen

Bin ich die Mitte? Aufgespannt zwischen meinen Freunden, von denen die eine Seite sich wunderbar von unserer Regierung vertreten fühlt und jede Maßnahme richtig findet, oder ihr zumindest Trial & Error-Qualität bescheinigt – und das andere Extrem eine riesige...

Masken

Worauf kommt es jetzt an? Mundschutz. Weil wir auf diese Art und Weise andere Menschen vor unserem Auswurf schützen. Wie soll das funktionieren, werden Sie sagen, es gibt keinen Mundschutz zu kaufen. Und deshalb sucht man nach Alternativen. Im Internet sah ich ein...